Gyros in Metaxasoße

Eingetragen bei: Schwein | 0

Inspiriert durch ein Gericht meines Lieblings-Griechen und einem Foreneintrag aus dem Grillsportverein-Forum, gab es heute Gyros in Metaxasoße. Das ganze diente dann auch noch zur Einweihung meines Weber Spirit E-320 Premium GBS. Ich habe dazu 1kg Schweinenacken zu Steaks geschnitten und diese mit u.a. Gyros-Würzmischung gewürzt. Die Steaks verbrachten dann eine Nacht im Kühlschrank.

 

Gyros-Würzmischung:

  • 2 TL getrockneter Oregano
  • 1 TL getrockneter Thymian
  • 1 TL getrockneter Majoran
  • ½ TL getrockneter Koriander
  • 1 TL Paprikapulver
  • ¼ TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Rosmarin
  • 1 TL frisch gemahlenen Pfeffer aus der Mühle
  • 1 TL Zwiebelsalz oder ein Fertigprodukt
  • 1 kleine Prise Zimt

Zutaten Metaxasoße:

  • 4 EL Tomatenmark
  • 2 St. Knoblauch
  • 2 EL Olivenöl
  • ¾ Becher Creme fraiche
  • ¾ Becher Creme double oder Mascarpone
  • etwas Milch
  • ½ TL Gyros-Würzmischung
  • 80 ml Metaxa (5 Sterne)

 

 

 

IMG_8248

 

Der Knoblauch wurde fein gewürfelt und vorsichtig in Olivenöl angeschwitzt. Man sollte darauf achten, den Knoblauch nicht zu sehr anzubraten, da dieser sonst bitter wird.

 

IMG_8252

 

Kurze Zeit später wurde zum Knoblauch das Tomatenmark hinzugegeben und leicht anschwitzen.

 

IMG_8253

 

Abgelöscht wurde dann mit Creme Fraiche, Creme Double bzw. Mascarpone und der Milch. Diese Mischung sollte nun kurz köcheln. Danach den Metaxa hinzugeben und weiter köcheln lassen.

Mit Gyrosgewürz abschmecken.

 

IMG_8255

 

Die Steaks von jeder Seite ca. 3-4 Minuten grillen.

 

IMG_8257 IMG_8261

 

Danach in Streifen schneiden und in eine Auflaufform geben.

 

IMG_8262 IMG_8264 IMG_8266

 

Die Metaxasoße über die Streifen geben.

 

IMG_8267

 

Wer mag, kann das Ganze noch mit etwas Käse bestreuen.

 

IMG_8269 IMG_8272

 

Nun für ca. 20 Minuten nochmals auf den Grill (mit geschlossenem Deckel).

 

IMG_8276 IMG_8280

 

Tellerbild muss ich noch üben. 😉

 

IMG_8281

 

Fazit:

Das Creme Fraiche, die Creme Double und die Mascarpone sollte durch leichtere Milchprodukte ersetzt werden. Evtl. Saure Sahne und Milch. Ansonsten war das Gericht sehr lecker.

 

 

Neues Sportgerät: Weber Spirit E-320 Premium GBS

Eingetragen bei: Ausrüstung | 0

Ich war schon längere Zeit auf der Suche nach einem Gasgrill aus dem nicht portablen Bereich. 😉 Da ich schon einige Teile des Gourmet BBQ Systems von meinem Weber-Kugelgrill habe, habe ich mich erneut für einen Weber-Grill entschieden. Der Weber Spirit E-320 Premium GBS sollte es werden. Und hier ist er nun. 😉

Anbei noch einige Daten:

  • Emaillierter Deckel mit integriertem Deckelthermometer
  • Reglerblende und seitliche Tische aus Edelstahl
  • 3 getrennt stufenlos regelbare Brennerventile
  • elektronische Zündung
  • Flavorizer Bars / Aromaschienen (porzellanemailliert)
  • Gourmet BBQ System Grillrost (Gusseisen)
  • 3 Edelstahlbrenner
  • Nennleistung – 9,4 kW
  • Crossover Zündsystem
  • Warmhalterost
  • Halterung für 11 kg Gasflasche inkl. Blende
  • 6 Besteckhaken
  • Grillfläche ca. 60 x 45 cm
  • Seitenkocher mit 3,5 kW Nennleistung (versenkt eingebaut)

Und hier noch einige Bilder. 😉

 

IMG_8230 IMG_8234 IMG_8239 IMG_8240 IMG_8241 IMG_8244